Mein Ausbildungsprogramm

„Energetische Mutter-Kind-Schaukel®
ein Weg zur heilsamen Bindung nach Uta Klawitter“

Und hier ein wichtiger Hinweis auf eine Änderung in der Planung zur Ausbildung

„Energetische Mutter-Kind-Schaukel® – ein Weg zur heilsamen Bindung nach Uta Klawitter:

Auf Grund der Erkrankung einer Assistentin haben wir beschlossen, statt im September 2017 erst im Januar 2018 zu starten.

Die September-Sequenz 2017 werden wir vom 21. bis 28. Februar 2020 dranhängen. Alles bleibt gleich, nur der Start verschiebt sich vom September 2017 auf Januar 2018!

Dieses Ausbildungsprogramm lädt ein,
uns behutsam dem Prozess der Mensch-Werdung anzunähern
und richtet sich an alle daran Interessierten.

Unterschiedliche Einflüsse in dieser allerersten Liebesbeziehung,
die Mutter und Kind verbindet,
verursachen Überdruss oder Lebensfreude.

Kleine achtsame Bewegungen führen uns zu unseren Quellen,
um zu entdecken, wie viel mehr wir wissen, als wir glauben zu wissen.
Verbale Interaktionen klären diese Entdeckungen und Erkenntnisse.

Das Programm umfasst sieben Sequenzen à sieben Tage in zweieinhalb Jahren.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen –

Uta Klawitter

 
Klawitter-Kreis-Seminare UG
Geschäftsführerin Uta Klawitter
Kirchenweg 2
86558 Hohenwart

Tel 08443-20 676 40
Fax 08443-20 676 38
info@klawitter-kreis.de
www.klawitter-kreis.de
 


 
Die Termine sind:

2018
Januar 05. bis 12.
April 27. bis 30. und
Mai 01. bis 04.
September 14. bis 21.

2019
Januar 04. bis 11.
April 26. bis 30.
Mai 01. bis 03.
September 06. bis 13.

2020
Februar 21. bis 28. Abschluss

Die Kosten pro Sequenz betragen an Teilnahmegebühr € 820,00,
die Kosten für Vollverpflegung und Übernachtung im Einzelzimmer € 487,44
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Als vorbereitende Lektüre empfehle ich meine Bücher „Die Weisheit des Körpers befragen“ – momentan nur antiquarisch und „Was mein Baby bewegt“, das die Idee und Grundlage meiner Arbeit vermittelt – durch mich zum Sonderpreis von 12.-€ statt 16,99€ zu beziehen.

Ihre Anmeldung schicken Sie bitte bis zum 19. Juli 2017 an:
Klawitter-Kreis-Seminare U.G. | Kirchenweg 2 | 86558 Hohenwart

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ich freue mich auf den Kontakt mit Ihnen –
Uta Klawitter

 
 


Nachfolgend können Sie sich bereits einen Überblick über die bisherigen Ausbildungsprogramme verschaffen.

 

Meine bisherigen Ausbildungsprogramme :

 
Uta Klawitter:
Ausbildungsprogramm: „Körper und Sprache, KörperSprache“
Ausbildungsprogramm: „Der Weg zum inneren Kind“
 
 

Mein Ausbildungsprogramm „Körper und Sprache, KörperSprache“

 
Im Moment ist noch kein neues Ausbildungsprogramm geplant.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei mir. Ich merke Sie dann gerne als IntereesentIn vor und informiere Sie über konkrete Pläne. Gerne werde ich auch ein neues Ausbildungsprogramm zu den Themen „Der Weg zum Inneren Kind“ und „Energetische Mutter-Kind-Schaukel“ starten.

Die Ausbildungsprogramme gehen über drei Jahre. Sie sind aufgeteilt in sieben Abschnitte zu je acht Tagen. Sie bedeuten intensive innere Arbeit der TeilnehmerInnen. Dazu gehört das bewährte grundlegende Erforschen eigener Themen und Lebensaufgaben mit Hilfe von Bewegung und Sprache.

Um mit Menschen begleitend arbeiten zu können bedarf es tiefer Einsicht und Klarheit. Ich bin der Meinung, es ist unerlässlich, sich selbst gründlich zu kennen. Das erlaubt zu differenzieren, sich abzugrenzen, die eigenen Anteile von den Anliegen der uns Anvertrauten zu trennen. Daraus erst entsteht die Fähigkeit, einfühlsam und behutsam zu begleiten.

Es geht in dieser Arbeit nicht um den Anspruch zu heilen, für Klienten Probleme zu lösen oder Rat“Schläge“ zu erteilen. Vielmehr ist die Intention, Menschen achtsam zu Ihren eigenen Antworten, ihre persönlichen Lösungen zu begleiten.

Damit sie lernen „sich zu (ver)trauen!“
 
 
 

Mein Ausbildungsprogramm „Der Weg zum inneren Kind“

 
Im Moment ist noch kein neues Ausbildungsprogramm geplant.
 
 
 
 
 
 
zurück zum Seitenanfang